Home > Service > Kiefersfelden > Sehenswürdigkeiten

Sehenswürdigkeiten

Trenner

Egal ob sie nun nur kurz in Kiefersfelden verweilen oder doch ein paar Tage im Grenzgebiet zwischen Bayern und Tirol urlauben, in Kiefersfelden finden Sie interessante Freizeitangebote. Der Ort hat in jedem Fall Besuchern eine Reihe von Sehenswürdigkeiten und Attraktionen zu bieten.

Trenner

Alte Pfarrkirche Hl. Kreuz

Die Hl.-Kreuz-Kirche ist die erste urkundlich erwähnte Kirche Kiefersfeldens. Sie war ursprünglich ein gotisches Bauwerk und wurde um 1685 barockisiert. Der zugehörige Bergfriedhof gilt als einer der schönsten in Bayern.
Trenner

Ritterspiele Kiefersfelden

Bereits seit dem Jahr 1618 finden die Ritterspiele Kiefersfelden statt. Damit sind sie das älteste Volkstheater Deutschlands. Die Aufführungen finden alljährlich in den Sommermonaten auf der seit 1833 bestehenden Bühne nach barocken Vorbildern statt. Die Bühne ist mit einer barocken Drehkulisse ausgestattet. Die überwiegend aus der Region stammenden Spieler führen Stücke auf, die im 19. Jahrhundert vor Ort von Joseph Schmalz geschrieben wurden.
Trenner

Museum im Blaahaus

Im Blaahaus sind Zeugnisse aus Kiefersfeldens bewegter Vergangenheit - Kohlenbrennerei (Köhlerei), Eisenschmelze, Marmorindustrie usw. - zu besichtigen. Anfänglich diente das 1696 errichtete Blaahaus als Wohnhaus für die Arbeiter am Schmelzofen (damals Blaaofen genannt). Anfang der 1990er Jahre wurde es an seinem bisherigen Platz in der Ortsmitte abgebrochen und etwas außerhalb wieder aufgebaut, wo es 1996 als Museum eröffnet wurde.
Trenner

Wachtl-Express Kiefersfelden

Diese Schmalspurbahn (Spurbreite 900 mm) diente bis 2003 dem täglichen Transport von Kalkstein nach Kiefersfelden zum Heidelberger Zementwerk. Seit 1990 findet seit 1990 an sieben Wochenenden im Jahr auch Personenverkehr auf der rund fünf Kilometer langen Strecke statt. Die Museums-Eisenbahn-Gemeinschaft Wachtl e.V. hat zwei Elektrolokomotiven vom Typ Krokodil aus den Jahren 1929 und 1930 erworben. Mit drei Personenwagen von 1912 wird das Ziel Wachtl im benachbarten Tirol angefahren.
Trenner

Innfähre

Setzen Sie mit der Holzplätte zur Gartenwelt Hödnerhof nach Ebbs in Tirol/Österreich über. Die Fähre ist nach alter Handwerkskunst hergestellt und aus Lärchenholz angefertigt. Mittels eines Hochseils wird sie von Innufer zu Innufer geführt. Die Fähre ist 11m lang und 2,80m breit und bietet 12 Fahrgästen und zusätzlich Fahrrädern Platz.
Trenner

Freizeitbad Innsola

Das großzügig und modern gestaltete Schwimmbad mit Hallenbad, Außenbecken mit 34 Celsius Wassertemperatur, Erdsauna, Dampfbad und Tauchbecken ist ein Anziehungspunkt für die ganze Region. Ein umfangreiches Programm an Veranstaltungen, Schwimm-, Tauch- und Wassergymnastikkurse steht den Besuchern offen.

Mehr Infos zum Freizeitbad Innsola: www.innsola.de

Trenner

Badeseen

Im Umfeld von Kiefersfelden liegen mehrere schöne Badeseen: der Hechtsee in Tirol, der Kieferer See und der Kreuthsee. Alle drei sind problemlos zu Fuß oder auch mit dem Fahrrad zu erreichen.
Herzlich willkommen in der Rastanlage Inntal West, Kiefersfelden/Kufstein
 
Trenner
Weitere Infos unter: www.kiefersfelden.de
Trenner
 
Tanken  •  Rasten  •  Essen  •  Shoppen  •  Reisen  •  Trucker  •  Busse  •  Service
Home  •  Über uns  •  Kontakt  •  Impressum  •  Rastanlage West
© La Conexion - Büro für Kommunikation
English
Home Über uns Impressum Datenschutz
Rastanlage West
Tanken Rasten Essen Shoppen Reisen Trucker Busse Service